Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:blomberg_errentrup

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
wiki:blomberg_errentrup [2019/06/08 12:27]
michael
— (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
-====== Herrentrup====== 
- 
- 
-Dieses ist die Beschreibung des Blomberg Ortsteil Herrentrup. 
- 
-===== Höfeliste ===== 
-Die [[blomberg_herrentrup_hoefe | [Herrentruper Haus- und Höfeliste] ]] umfasst die Hausnummern 1 bis . Dieses ist etwa der Umfang der 1820 existierenden Häuser und Höfe. 
- 
- 
-===== Geschichte ===== 
- 
-Herrentrup gehört seit 1970 zu den 19 Ortschaften der Stadt Blomberg im Kreis Lippe in Nordrhein-Westfalen. Herrentrup liegt in der Luftlinie etwa 5 km südwestlich des Blomberger Stadtzentrums. In Herrentrup leben auf 3,83 km² Fläche 578 Einwohner, das entspricht einer Bevölkerungsdichte von 151 Einwohnern/​km². Die Ortschaft ist am südlichen Rand des Blomberger Beckens gelegen. Das Dorf selbst befindet sich auf 170 m ü. NN, der tiefste Punkt des Ortsteils liegt mit 139 m an der Grenze zu Siebenhöfen,​ während sich der höchste Punkt mit 227 m auf dem Gipfel des bewaldeten Ahrensbergs befindet. Entwässert wird das Gebiet durch die Bachläufe Breites Wasser und Königsbach. Der historische Ortskern Herrentrups liegt südlich der Bundesstraße 1 mit einer Anzahl restaurierter Fachwerkhäuser.Die Bezeichnung trup bedeutet -dorf und insgesamt sieben Orte im Blomberger Becken tragen diese Endung in ihrem Namen. Die Orte mit der trup-Endung zählen zu den ältesten Siedlungen in Lippe und entstanden zwischen dem 6. und 8. Jahrhundert n. Chr. im Zuge der altsächsischen Besiedlung. Die Siedlung soll nach neueren Erkenntnissen schon im Jahr 1036 erstmals erwähnt worden sein. Bischof Meinhard von Paderborn weihte am 25. Mai dieses Jahres die Busdorfkirche in Paderborn ein und stattete das zugehörige Stift mit dem Zehnten aus den Erträgen der bischöflichen Haupthöfe und deren sechs Vorwerke aus. Dazu gehörten auch das Vorwerk Hardinchtorp,​ das um 1355 Herrentorp und heute Herrentrup genannt wird.  
-Im Landesschatzregister von 1467 werden insgesamt 12 Grundbesitzer für Herrentrup aufgeführt und dem Salbuch zufolge gab es dort 1644, also zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges, schon 4 Vollspänner,​ 6 Halbspänner,​ 3 Großkötter und 10 Kleinkötter. Heute stehen im alten Ortskern Herrentrups noch vier vor 1644 errichtete Gebäude. ​ 
-Graf Kasimir von Lippe-Brake ließ 1690 ein Gasthaus in unmittelbarer Nähe der heutigen Gaststätte Zum Sauren Krug errichten. Das Gebäude lag an der damaligen Cöllnischen Landstraße,​ einer vielbefahrenen Fernstraße jener Zeit. 1833 wurde das alte Haus abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Zu dieser Zeit lebten bereits 277 Menschen im Dorf. Bei einem Großbrand im Jahr 1883 wurden die Höfe Harting und Meyer, sowie das Haus der Familie Berghahn-Möller vernichtet. 
-Von 1926 bis 1936 war Herrentrup an die Straßenbahnlinie der PESAG von Bad Meinberg nach Blomberg angeschlossen. 
- 
-Am 1. Januar 1970 wurde Herrentrup in die Stadt Blomberg eingegliedert.  ​ 
- 
-  
- 
-  *[[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Grafschaft_Lippe | Grafschaft Lippe]] ​ 
-  *[[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​F%C3%BCrstentum_Lippe | Fürstentum Lippe]] 
-  *[[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Regierungsbezirk_Detmold | Regierungsbezirk Detmold]] 
-  *[[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Kreis_Lippe | Kreis Lippe]] 
-  *[[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Blomberg | Stadt Blomberg]] 
-  *[[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Herrentrup | Herrentrup]] 
- 
- 
- 
-===== Dokumente ===== 
- 
-===== Bücher ===== 
- 
- 
-===== Karten ===== 
- 
-{{:​wiki:​blomberg_in_lip.png?​400|}} 
-{{:​wiki:​blomberg_ortsteile_herrentrup.png?​400|}} 
- 
-Herrentrup in der heutigen Struktur als Stadtteile. 
- 
- 
-[[https://​www.google.de/​maps/​place/​Herrentrup,​+32825+Blomberg/​@51.915962,​9.0254781,​1912m/​data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x47ba59502b4d178b:​0x2627f2824c921451!8m2!3d51.9206732!4d9.036362?​hl=de | Herrentrup, siehe Maps:]] 
- 
-===== Verweise ===== 
- 
-==== Kreisarchiv Lippe===== 
-{{:​wiki:​kreisarchiv_lippe.jpg?​200|}} 
- 
-[[https://​www.kreis-lippe.de/​Bildung-und-Kultur/​Kreisarchiv | Kreisarchiv Lippe]] 
- 
-==== Stadtarchiv Blomberg===== 
-{{:​wiki:​stadtarchiv_blomberg.jpg?​200|}} 
- 
-[[https://​www.blomberg-lippe.net/​verwaltung/​portraits-dienstellen/​stadtarchiv/​ | Stadtarchiv Blomberg]] 
- 
-==== Heimatverein Blomberg ==== 
- 
-  * [[http://​www.heimatverein-blomberg.de/​ | Heimatverein Blomberg]] 
- 
-==== Herrentrup ==== 
- 
-  * [[https://​herrentrup.wordpress.com/​ | Herrentrup]] 
- 
- 
-===Ahnenforschung Kreis Lippe ==== 
-  * [[http://​www.nhv-ahnenforschung.de/​ | Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe e.V.]] 
- 
-Auskünfte oder weitere ausführliche Unterlagen in digitaler Form zu einzelnen Höfen erhalten Sie unter: 
- 
-                    info@westfalenhoefe.de 
  
wiki/blomberg_errentrup.1559989658.txt.gz · Zuletzt geändert: 2019/06/08 12:27 von michael