Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:barntrup_sommersell

Sommersell

Dieses ist die Beschreibung des Barntruper Ortsteil Sommersell.

Hausstätten- und Höfeliste

Die [Sommerseller Hausstätten- und Höfeliste] umfasst die Hausnummern 1 bis . Es ist etwa der Umfang der 1820 existierenden Häuser und Höfe.

Geschichte

Sommersell ist ein Ortsteil der lippischen Stadt Barntrup in Nordrhein-Westfalen.

Sommersell wurde 1364 erstmals urkundlich als Sommersele erwähnt. Der Name ist dem Familiennamen Sudmar entnommen; der Ort wird vormals Sudmars Siedlung genannt. Am 1. Oktober 1921 wurde die neue Gemeinde Selbeck durch Ausgliederung aus der Gemeinde Sommersell neu gebildet. Im Jahr 1928 wurde Sommersell an die elektrische Stromversorgung angeschlossen.

Am 1. Januar 1969 wurde der Ort in die Stadt Barntrup eingegliedert.

Dokumente

Bücher

Karten

Sommersell in der heutigen Struktur als Stadtteil.

Sommersell, siehe Maps:

Verweise

Kreisarchiv Lippe und Gemeindearchiv Barntrup

Heimatverein Barntrup

Ahnenforschung Kreis Lippe

Auskünfte oder weitere ausführliche Unterlagen in digitaler Form zu einzelnen Höfen erhalten Sie unter:

                  info@westfalenhoefe.de
wiki/barntrup_sommersell.txt · Zuletzt geändert: 2019/10/17 15:27 von michael